LITERATUR - BÜCHER


2018   e-ging

Die 64 Lyrics Von Jo, Cerco Verlag ISBN 978-3-033-06634-2

 

Ein avantgardistisches Orakel, das augenzwinkernd die menschlichen Abgründe offenlegt und dem überbetonten Ich eine Bewusstheit entgegenstellt.

 

Das moderne Orakel, nach dem Orakelbuch I-ging die 64 Hexagramme aus dem China vor 3000 Jahren.

Dein Orakel für jeden Tag, welches dir ein Tagesmotto geben kann. Auch erhältlich als E-Book.  

 


2015   Die Schwestern Löwenherz

Jugendroman im kwasiverlag

 

Ein Roman erzählt die Geschichte einer Zwangsheirat, gegen die die Freundinnen Süne und Kahlo mit Löwenmut ankämpfen.

Simone (Kahlo) zieht aus Deutschland, Süne aus der Türkei in

die Schweiz. Freiheit und Villa auf der einen, Kopftuch

und Vorschriften auf der anderen Seite. Durch ihre

Freundschaft schlagen sie eine Brücke zwischen die

beiden Welten. Doch die zerbricht an dem Tag, an dem

Sünes Vater ihre Zukunft bestimmen will.

Auf sich allein gestellt, beginnen die Mädchen ihren Kampf.

Ein Adoleszenzroman, in dem die Jugendlichen ihre

Freiheit und Freundschaft gegen Ehre und Tradition verteidigen.

 


2011   Mit Lili durch Basel

Kinderbuch, Münsterverlag Basel

 

Stadtrundgang für Eltern und Kinder durch die Altstadt

von Basel mit Lili und dem Schweinchen.

Die spannende Geschichte vom Schweinchen Saucisse,

das zum Metzger gebracht werden sollte und davonläuft,

kann den Kindern auf dem Rundgang erzählt werden.

Die Bilder sind auf Fotos der verschiedenen Plätze auf-

gebaut. Es gibt viel zu entdecken.

Auf jeder Seite Angaben und Informationen für die

Erwachsenen über Stadt, Museen, Lokales. Stadtplan

auf der Rückseite.

 


2005   Der singende Bambus

Kinderbuch, cerco verlag

 

Ein neugeborenes Mädchen aus dem Kaiserpalast wird

zum See getragen und im Bambus versteckt, denn der

Kaiser wollte einen Sohn. Hat das Mädchen überlebt?

Und weshalb singt der Bambus?

 


2000   Robin der Mausejunge

Bilderbuch, cerco verlag

 

Ein Mäuschen mit schwarzem, gekräuseltem Fell wird

von der grauen Mausekinderschar ausgeschlossen. Traurig verlässt es sein Zuhause und wohnt im Wald

allein in seinem selbstgebauten Mauseloch. Bis ein tiefes

Erlebnis es zu seinen Spielkameraden zurückführt, die es

in grosser Not antrifft.

 


1996   Mit Nagelschuhen durch Eiscrème

LyrikbandNimrod Verlag Zürich

Magisterarbeit von Justina Kowalik 2009